Weinfest Blutenburg

Seit über 30 Jahren feiern Pfalz und Bayern ein gemeinsames Weinfest im traumhaften Ambiente des Schloss Blutenburg in München. Damit auch in diesem Jahr keiner auf die Annehmlichkeiten aus der Pfalz verzichten muss, gibt es verschiedene Genusspakete, welche euch das Weinfest-Feeling nachhause bringen.

Bayern und Pfalz

Bayern und Pfälzer verbindet seit Jahrhunderten mehr als manch einer zu denken vermag! Mehrere Jahrhunderte gehörte die Pfalz zum Freistaat Bayern. Unzählige Königshäuser der Bajowaren hatten ihren Usprung in der Pfalz. So ist es nicht verwunderlich, dass der gegenseitige Einfluss aufeinander unabdingbar war. 

Sogar der Löwe im bayerischen Wappen stammt aus der Pfalz. Im 13. Jahrhundert hatte der Stauferkönig Friedrich II. den Bayernherzog Ludwig mit der Pfalzgrafschaft bei Rhein belehnt und somit den Pfälzer Löwen ins Wappen gehievt.
Was beide Völkchen miteinander eint, ist deren Geselligkeit, die Lust an feuchtfröhlichen Feiern, das Trinken aus großen Gläsern, sowie die Besinnung auf Kultur und Natur. 
Ist der Bayer und der Pfälzer für den Außenstehenden vermeintlich erstmal ungehobelt und laut, so merkt dieser jedoch gleich, dass dies nur eine besondere Form der Zuneigung und Gastfreundschaft ist. Ob in Bayern oder in der Pfalz: hier ist für jeden ein Platz am Tisch oder in der Weinstube frei.